Herzlich willkommen

Kelper Konterfei

Vorlesen: Wer kann es am besten?

Wie in jedem Jahr fand auch 2022 traditionell Anfang Dezember der Vorlesewettbewerb am Kepler-Gymnasium statt. Am 7. 12. 2022 traten die Klassensiegerinnen und Klassensieger der sechsten Klassen gegeneinander an. Emilia Mäder (6a), Felix Finkbeiner (6b), Lena Korn (6c) und Anna Huber (6d) lasen zunächst aus ihrem mitgebrachten Buch vor und zeigten in den vorgegebenen drei Minuten ihr Können beim ausdrucksstarken Vorlesen. Die große Herausforderung war dann wie immer der fremde Text: Ganz ohne Vorbereitung musste hier ein Textauszug von zwei Minuten gestaltet werden. Die Jury, bestehend aus Tamara Armbruster (J2), Frau Stiehle (Verbindungslehrerin), Frau Seitz (Buchhändlerin) und Herrn Ortmann (Schulleitung), zog sich zur Beratung zurück. Schließlich war klar: Lena Korn konnte sich durchsetzen und erhielt den Fremdtext als Preis! Sie wird das Kepler-Gymnasium beim Vorlesewettbewerb auf Kreisebene vertreten. 

Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die bereit waren, sich diesem Wettbewerb zu stellen: Ihr habt großartig gelesen! Und Lena wünschen wir viel Erfolg in der nächsten Runde und drücken natürlich alle zur Verfügung stehenden Daumen!

Drucken