Ankündigung: COACHING4FUTURE

Von wegen einsam und monoton: Das Programm COACHING4FUTURE räumt mit Vorurteilen gegenüber MINT-Berufen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) auf und zeigt, wie Jugendliche über naturwissenschaftlich-technische Ausbildungs- und Studienwege aktiv an der Gestaltung unseres Alltags mitwirken können. Dazu besuchen zwei junge MINT-Akademikerinnen am 19.07. das Kepler-Gymnasium in Freudenstadt. Im Rahmen des Unterrichts vermitteln die Coaches mit multimedialen Vorträgen und anschaulichen Technik-Beispielen, welche Berufe hinter zukunftsweisenden Entwicklungen stecken.
(Infotext: COACHING4FUTURE)