Amelie Seid gewinnt Vorlesewettbewerb in Karlsruhe

Unsere Schülerin Amelie Seid aus der Klasse 6a  gewann am 26.03.2019 beim Bezirksfinale des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels den 1. Preis. Amelie hat sich damit für das Landesfinale in Stuttgart qualifiziert. Zu dieser großartigen Leistung gratulieren wir Amelie ganz herzlich und wünschen ihr schon jetzt viel Erfolg in der nächsten Runde!
Beim Bezirkswettbewerb in Karlsruhe lasen die Teilnehmer zunächst drei Minuten ein selbst gewählten Text und anschließend zwei Minuten aus einem unbekannten Fremdtext. Die Jury in Karlsruhe wählte zwei Gewinner aus, die sie zum Landesfinale nach Stuttgart schickte. Amelie war einer der beiden Gewinner.