Herzlich willkommen

  • BigBand 2017
  • Luftballonaktion
  • P1060042
  • Interner Studientag
  • Future Diskussion 2019
  • Wasseraktion 2019
  • Slider Schlitten

Kepler-Schüler in Frankreich 2015

Courbevoie 2015"Wir sind so froh, dass es nun doch noch geklappt hat mit der Fahrt nach Courbevoie!", lautete die einhellige Meinung der Neuntklässler des Kepler-Gymnasiums. Die Realisierung dieses Schüleraustauschs war lange fraglich, da nach den Anschlägen in Paris die zuerst für Februar geplante Reise von offizieller Seite annulliert worden war. Im März waren die frz. Gäste wie geplant für eine Woche in Freudenstadt, obwohl noch nicht absehbar war, ob der Gegenbesuch nachgeholt werden würde.
So war die Freude bei allen sehr groß, dass die Reise trotz Einschränkungen aufgrund der weiterhin bestehenden Sicherheitsvorkehrungen stattfinden konnte. Die geplanten Ausflüge beschränkten sich zwar auf Unternehmungen außerhalb von Paris, aber die Gastfamilien nutzten die Gelegenheit des langen Wochenendes, um den Gästen die schönen Seiten von Paris zu zeigen. Mit vielen neuen Eindrücken trat die Gruppe in Begleitung der Französischlehrerinnen Sarah Bertl und Ulrike Mayer am 12. Mai die Heimreise an.