Herzlich willkommen

Musikerinnen und Musiker der Kepler-Big Band beim Neujahrsempfang der Landesregierung

image002Sechs Schülerinnen und Schüler der Kepler-Big Band musizierten auf Einladung der Landesregierung beim Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten im Neuen Schloss in Stuttgart.
Nach der Anreise mit der S-Bahn und einer kleinen obligatorischen Stärkung auf der Königsstraße, wurde Kurs in Richtung „Neues Schloss“ genommen, in dessen Räumen die Feierlichkeit stattfand. Die Kepler-Schüler begrüßten die Gäste auf der großen Treppe mit einem umfangreichen Programm aller musikalisch Stilrichtungen und stimmte das ankommende Publikum auf die Festveranstaltung ein. Viele Zuhörer genossen ihre Ankunft mit einem Glas Sekt bei Musik in gelockerter Atmosphäre, image001bevor der Ministerpräsident die Bühne betrat. Das Posaunenquartett der Musikschule Schwäbisch Gmünd und der Junge Kammerchor des Humboldt-Gymnasiums Ulm umrahmten dann den Empfang im Großen Marmorsaal des Schlosses. 
Klaus-Dieter Mayer, Hauptorganisator der Festes, lobte die tolle Qualität der Beiträge der Kepler-Schüler und bedankte sich im Namen der Landesregierung.
Auch der Ministerpräsident zeigte sich nahbar und hatte, trotz der strammen „Grüß-Gott-Runde“ im Marmorsaal noch ein wenig Zeit für ein Photo und einen kurzen Plausch mit der Gruppe aus Freudenstadt.