Herzlich willkommen

Schüleraustausch mit Courbevoie

Collegiens Allemands Nv019 22Auch in diesem Schuljahr findet wieder der Austausch zwischen dem Kepler-Gymnasium FDS und dem Collège les Bruyères in Courbevoie statt. Unser Aufenthalt dort hat bereits im November stattgefunden.
Am Donnerstag, 7. November 2019, fuhren wir (25 Schüler der Klassenstufe 8 und 9 mit Frau Mayer und Herrn Hornung) um 8 Uhr morgens an der Bushaltestelle in Freudenstadt los. Nach einer zweistündigen Busfahrt kamen wir in Straßburg am Bahnhof an.

Weiterlesen

BEST - das Entscheidungs- und Zielfindungstraining zur Berufs- und Studienorientierung für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe

bestWie soll es nach der Schule für mich weitergehen? Was kann ich, was will ich? Diese Fragen stellen sich Schülerinnen und Schüler der Oberstufe jedes Jahr von Neuem. Parallel zur Prüfungsvorbereitung heißt es, sich nach Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten, Bewerbungsfristen und Zulassungsvoraussetzungen zu erkundigen. Zusätzlich zu den verschiedenen BO-Modulen in der Kursstufe, gibt es für Schülerinnen und Schüler des Kepler-Gymnasiums und den benachbarten Schulen wieder die Möglichkeit, vor Ort an einem BEST-Training teilzunehmen. Jennifer Easterbrook (Lehrerin am KG und BEST Trainerin) bietet mit Frau Franzke am Mittwoch, 29.01.2020 und Montag, 03.02.2020 ein Seminar an.
Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (Klassenstufe 10 - 13). Zusätzliche Informationen und Anmeldung gibt es hier: www.bw-best.de

Tag der offenen Tür am Kepler-Gymnasium Freudenstadt

Sehr geehrte Eltern,
in den nächsten Wochen entscheiden Sie, an welcher weiterführenden Schule Ihr Kind den Bildungsweg nach der Grundschule fortsetzen wird. Wir wollen daher auch in diesem Schuljahr den Viertklässlern die Möglichkeit geben, das Kepler – Gymnasium von innen zu erleben. Deshalb möchten wir Sie und Ihr Kind herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am
Mittwoch, 12. Februar 2020 in der Zeit von 14:00 bis 16:30 Uhr
einladen.
Dabei kann Ihr Kind völlig unverbindlich unser Gymnasium, unsere Lehrerinnen und Lehrer sowie unsere Arbeit kennenlernen. Sie entscheiden zusammen mit Ihrem Kind, an welchen Angeboten Ihre Tochter/Ihr Sohn Interesse hat.
Bitte wählen Sie vier Wunschstunden (siehe Anmeldebogen). Wir versuchen, zwei Ihrer Wünsche zu erfüllen. Am Tag der offenen Tür hängen in der Schule Listen aus, auf denen Sie sehen können, welche „Schnupperstunden“ Ihr Kind besuchen kann. Wir bitten um Verständnis dafür, dass aus organisatorischen Gründen eine Rückmeldung an Sie im Vorfeld nicht möglich ist.
Falls Sie das Angebot Sport gewählt haben, bitten wir Sie, Sportkleidung und Sportschuhe mitzubringen.
Damit wir besser planen können, bitten wir Sie den Anmeldebogen bis spätestens 05. Februar 2020 persönlich, per Fax oder per Mail unserem Sekretariat zukommen zu lassen.
Außerdem möchten wir Sie bereits auf folgende Termine im Zusammenhang mit der Anmeldung am Kepler-Gymnasium hinweisen:
 
Informationsabend für Eltern der 4. Grundschulklassen:
Mittwoch, 19. Februar 2020, 19:00 Uhr
Anmeldetermine:
Mittwoch, 11. März und Donnerstag, 12. März 2020 von 8:00 bis 16:00 Uhr
Einschulungsfeier:
Freitag, 17. Juli 2020, 15:30 Uhr
 
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!
Mit freundlichen Grüßen
Peter Stübler, Schulleiter

KIT Studienbotschafterinnen wieder am Kepler-Gymnasium FDS

Bild2 SeismometerNach dem erfolgreichen Start des Studienbotschafterinnen-Programms im letzten Schuljahr nahmen auch dieses Jahr wieder drei Studentinnen des KIT (Karlsruher Institut für Technologie) den langen Weg von Karlsruhe nach Freudenstadt auf sich, um von ihren Erfahrungen und ihrer Begeisterung für ihr Fach zu berichten und den Schülern ein wenig die Angst vor einem naturwissenschaftlichen Studium zu nehmen, die vor allem bei den weiblichen Schülern weit verbreitet ist.

Weiterlesen

Weihnachtlicher Verkauf

Stand WeihnachtsmarktAm 15. Dezember 2019 findet der große Weihnachtsmarktverkauf der Klasse 8b auf dem Freudenstädter Weihnachtsmarkt statt. Ab 14:00 Uhr könnt ihr zu unserem Stand unter dem Rathausdach kommen, wo wir Mistelzweige, Punsch, Waffeln, Selbstgebasteltes und mehr verkaufen. Die Einnahmen finanzieren unsere Klassenfahrt im Sommer. Wir freuen uns sehr auf euren Besuch!!
Text: Marie-Madeleine Amiras, Leonie Jackelen (Klasse 8b)