Herzlich willkommen

Kelper Konterfei
  • BigBand 2017
  • Luftballonaktion
  • P1060042
  • Interner Studientag
  • Future Diskussion 2019
  • Wasseraktion 2019
  • Slider Schlitten

Architektur-Workshop zum neuen Nationalpark-Besucherzentrum

02.JPG
Derzeit befindet sich am Ruhestein im Nationalpark Schwarzwald das neue Besucherzentrum im Bau. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 setzten sich in einem Architektur-Workshop mit den speziellen Bedingungen dieses Gebäudes auseinander. Die Lage mitten im Schutzgebiet, funktionale und gestalterische Fragestellungen des architektonischen Entwurfs sowie das Design der Ausstellung wurden erarbeitet. Der Workshop begann mit grundlegenden Experimenten zur Sinneswahrnehmung, um die Besonderheiten des Ortes besser zu verstehen. Darauf aufbauend wurde ein Architekturmodell gestaltet und mit den Grundrissen des Gebäudes gearbeitet.

Weiterlesen

Abi X Files 1998 für ein Wochenende wieder geöffnet

alt„Abi X - the knowlegde is out there" lautete 1998 das Motto des Abiturjahrgangs am Kepler Gymnasium. Nachdem die diesem Motto Pate stehende Fernsehserie „Akte X“  2017/18 ihre Neuauflage in Deutschland beging, durfte der Jahrgang 1998 natürlich nicht hintanstehen und eröffnet die – vor exakt 20 Jahren beim Abiball am 20.06.1998 im Kurhaus geschlossenen Akten – für ein sonniges Wochenende wieder.
So versammelten sich denn gut zwei Drittel des damaligen Jahrgangs an alter Wirkungsstätte am Waldesrand und wurden vom neuen Direktor Peter Stübler herzlich in den Räumen des Kepi empfangen.Gemeinsam begab man sich auf Spurensuche was die 20 Jahre VerschlusssacheAbi Xneu überstanden haben und was es für neue Mysterien und Innovationen gab.
Gleich als sich die Tore öffneten war klar: „Es duftet noch genau wie damals.“ Aber auch sonst kamen unglaublich schnell die Erinnerungen zurück an die Zeit als Computerräume noch im Keller waren, das Betriebssystem noch MS-DOS oder Windows 3.11 hieß und nur die Informatik GK Nerds wussten, was "www" bedeutet oder nur einzelne Mitglieder der Stufe ein Handy hatten (Kosten 49,90 DM pro Monat und zusätzlich fast einem Mark pro Minute (Flatrate, nie gehört)), sodass man pünktlich zu Verabredungen sein musste, weil man nicht mal eben texten konnte. In einer kurzweiligen Stunde führte uns Herr Stübler durch das Haus, sodass man gemeinsam in unterschiedlichsten Erinnerungen schwelgen konnte als seien die Akten nie geschlossen worden, wozu sicher auch das ein oder andere immer noch vorhandene „Asservat“  gerade in den Funktionsräumen beitrug. Aber es gab auch tolle neue Dinge zu entdecken, wie die kunstvollen Bilder von Schülern auf den Gängen, die Tischkicker auf der Galerie oder Gärten in den Lichthöfen, ebenso wie die fortschreitende Digitalisierung des Unterrichts. Interessiert wurde auch das diesjährige Abi Motto „suit - up" aufgenommen, das unser Jahrgang wohl mit einem black tie Dresscode Tag im Februar 1998 vorhergesehen hatte, eine X Akten würdige Vorahnung.
Bei einem waren wir uns aber alle einig: Wir hatten das gemütlichere Oberstufenzimmer: Mitten auf der oberen Galerie mit totalem Überblick und hart erkämpfter grüner Sofalandschaft!
Nach einer Stadttour durch das sommerliche Freudenstadt wurden die Abi X Files 1998 an gleicher Stelle im Kurhaus Freudenstadt nach unzähligen Gesprächen, viel Spaß, zahlreichem Lachen und etwas Anspannung dank eines gewissen Fußballspiels der Nationalmannschaft am frühen Morgen wieder geschlossen!
Wiedervorlage 2023.
Der Abiturjahrgang 1998 dankt Herrn Stübler ganz herzlich für die Aktenöffnung und bleibt seiner alma Mater mit vielen schönen Erinnerungen noch lange verbunden.

5er-Exkursionen in den Nationalpark Schwarzwald

02„Plötzlich lag vor mir diese tolle Landschaft mit dem Wilden See!“ Diese Schilderung einer Schülerin veranschaulicht den Eindruck, den die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen vom Nationalpark Schwarzwald mit nach Hause nahmen. Für viele war es der erste Kontakt mit dem Nationalpark, mit dem das Kepler-Gymnasium kooperiert. Im Rahmen der Kooperation bildet dieser „Erstkontakt“ die Grundlage für weitere Besuche des Nationalparks.

Weiterlesen

Fotosafari der Klasse 7c zum Nationalpark Schwarzwald

01
 
Den Finger am Auslöser, das Auge am Sucher machten sich die Schülerinnen und Schüler der 7c auf die Pirsch, um außergewöhnliche Naturaufnahmen einzufangen. Vorbereitet durch den Profifotografen Ludger Scheuermann (Nationalpark) waren Blende, Belichtungszeit und Tiefenschärfe keine Fremdworte mehr. Die Schülerinnen und Schüler gingen auf Entdeckungsreise im Mikro- und Makrokosmos des Waldes und näherten sich so dem Nationalpark auf außergewöhnliche Weise. Die Veranstaltung „Fotosafari“ ist Teil der Kooperation zwischen Kepler-Gymnasium und Nationalpark Schwarzwald.

Weiterlesen

Exkursion nach Straßburg

Straßburg Exkursion 2018Bei der Exkursion der Kurse 4 Gk11 (holz) und 4F11 (may) nach Straßburg standen politische und landeskundliche Aspekte auf dem Programm.
Dabei konnten beide Kurse voneinander profitieren: der Französisch-Kurs zeigte an verschiedenen Plätzen deutsche Einflüsse in Strasbourg, der Gemeinschaftskunde-Kurs informierte über das Europa-Parlament und aktuelle europäische Themen.
Beim Besuch des Europa-Parlaments am Nachmittag ergab sich eine hitzige Diskussion mit dem EU-Abgeordneten Daniel Caspary, die auch bei der Rückfahrt nach Freudenstadt noch für reichlich Gesprächsstoff sorgte.

Vom Unterricht in die Praxis - von der Schule in die Firma

Koop Projekt2018Gymnasiasten können manchmal auch praktisch. Auch in diesem Schuljahr hatten sich wieder die Achtklässler des NwT-Profils des Kepler-Gymnasiums Freudenstadt zahlreich um die Teilnahme am Kooperationsprojekt mit den Firmen Arburg, Fischerwerke, Memminger-IRO, HOMAG , EMAG Eldec und Gebrüder Schmid beworben. 23 wurden schließlich von ihren Lehrern Albrecht Ortmann und Urs Latscha ausgewählt und in Teams eingeteilt, woraufhin sie das Projekt ehrgeizig in Angriff nahmen.

Weiterlesen

Besuch des Bundestagsabgeordneten Hans-Joachim Fuchtel im Kepler-Gymnasium

Fuchtel 2018
 
Anlässlich des jährlich stattfindenden Europäischen Projekttags besuchte MdB Hans-Joachim Fuchtel am 04. Mai 2018 das Kepler-Gymnasiums Freudenstadt. Gespannt hörten sich die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen im ersten Teil des Besuchs Hans-Joachim Fuchtels Sicht zu aktuellen europapolitischen Themen und zu Anekdoten aus mehr als 30 Jahren Parlamentsarbeit an. Im zweiten Teil der Doppelstunde bot sich die Gelegenheit Fragen zu stellen, die von vielen Schülern auf sehr beachtlichem Niveau angenommen wurde.
 
 

Anmeldetermine für die neuen Fünftklässler am Kepler-Gymnasium

schultüte2

Mittwoch, 21.03.2018 und Donnerstag, 22.03.2018
jeweils von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
im Computerraum (Raum 5.28) im Obergeschoss.
 
Die Anmeldung muss von einem Erziehungsberechtigten persönlich vorgenommen werden. Bitte bringen Sie die Geburtsurkunde Ihres Kindes und die Grundschulempfehlung mit. Sollte Ihr Kind eine Busfahrkarte benötigen, bringen Sie bitte auch Ihre IBAN- und BIC-Nummer für das SEPA-Lastschriftverfahren mit.
 
Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
 
 

Suchtprävention

20171016 101132Zwei Drogentote innerhalb zweier Wochen im Landkreis, beide „Kunden“ desselben Dealers, jeweils gestorben an einer Überdosis aufgrund unzureichend gestreckter Drogen: Diese Tragödie, die sich vor Jahren im Landkreis Fds abgespielt hat, berichtete Kriminalhauptkommissar Walter Kocheise zu Beginn seines Vortrags vor Neuntklässlern. Sie dient ihm auch heute noch als Motivation, wichtige Aufklärungsarbeit vor Jugendlichen zu leisten. Diese fand in den letzten Tagen im Rahmen der am Kepler-Gymnasium seit Jahren stattfindenden Suchtprävention in allen 9. Klassen statt.

Weiterlesen

save the date: wichtige Termine

Termine für die Elternabende:
  • Mi 04.10.17 19:00 Uhr Klassen 5 und 20:00 Uhr Klassen 7
  • Do 05.10.17 19:00 Uhr Klassen 6 und 20:00 Uhr Klassen 9
  • Mo 09.10.17 19:00 Uhr Klassen 8 und 20:00 Uhr Klassen 10
  • Di 10.10.17 19:00 Uhr Jahrgangsstufe 2 und  20:00 Uhr Jahrgangsstufe 1
 Die Begrüßung findet jeweils im Foyer statt, anschließend gehen die Klassenlehrer und die Eltern in die durch Aushänge bekannt gegebenen Zimmer.
 
Konstituierende Elternbeiratssitzung:
  • Mi  25.10.17  19:30 Uhr
 
Konstituierende Sitzung der Schulkonferenz:
  • Mi 08.11.2017 19:30 Uhr

Mathe-Exkursion nach Freiburg

Freiburg 2Am Dienstag, den 27.06.17, sind vier Schüler/-innen aus der 10b – Nico Fürstler, Jule Baur, Sofia Umpierrez und Rebecca Treckmann - mit Herr Hillenbrand zur Uni nach Freiburg gefahren, um dort einen Vortrag zu halten. Dieser handelte von dem Casino-Tag, den die zwei Klassen 10b und 10c mit Herr Hillenbrand durchgeführt haben. Am Casino-Tag hatten wir keinen normalen Schulunterricht, sondern haben zum Thema Wahrscheinlichkeit in Mathe einen Tag im Casino nachgespielt.

Weiterlesen

„Eine Ära geht zu Ende“ - Ein Toll(er) Abschied

2017-Verabschiedung-Toll-1.JPG

Nachdem Frau Toll 15 Jahre ihrer Dienstzeit der Schulleitung des Kepler-Gymnasiums Freudenstadt gewidmet hatte wurde sie am Dienstag den 18. Juli nun mit der entsprechenden Feierlichkeit in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Unter den im Foyer versammelten Gästen zeichnete sich ein Großteil der Lehrerschaft ab, darunter auch schon längst Pensionierte, sowie Vertreter der Stadt Freudenstadt und Schulleiter anderer umliegender Schulen.

Die Ansprachen der Gäste zeigten Dankbarkeit und vor allem aber Wertschätzung für all die Sachen, die Frau Toll während der Jahre erreicht hat.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...